Wimpel

Nach oben

Kanukurse 2017

Kajak-Intensivkurs 2017

In diesem Kurs werden dem Teilnehmer Grundkenntnisse für die Ausübung des Kanusports vermittelt. Dies erfolgt unter Anleitung durch fachkundige Übungsleiter.
Für den Teilnehmer ist keine besondere Ausrüstung erforderlich. Alle für die Ausübung des Kanusports notwendigen Ausrüstungsgenstände stellt der Verein. Der Teilnehmer hat lediglich für seine Verpflegung und angemessene Kleidung zu sorgen. Schwimmkenntnisse sind erforderlich.

Training: Der Kurs besteht aus 10 Trainingseinheiten. Die Trainings finden analog zu den KCL-Trainings bzw. KCL-Flussbefahrungen statt. Informationen hierzu gibt es im Internet unter www.kanu-club-langenfeld.de oder direkt bei den Übungsleitern. Dieser Kurs kann jederzeit begonnen werden und endet nach Absolvierung der letzten Trainingseinheit, spätestens aber nach Ablauf eines Kalenderjahres.

Kosten: Der Kanu-Intensivkurs kostet 25,00 € pro Person. Hinzu kommt Spritgeld für die Autofahrer, welches sich nach der jeweiligen Entfernung zum Fluss berechnet. So kostet zum Beispiel eine Fahrt auf der Wupper 3,00 € pro Person. Die Bezahlung erfolgt entweder durch Überweisung vor Kursbeginn oder in bar zu Beginn der ersten Trainingseinheit.

Mitgliedschaft: Zur Teilnahme an diesem Kurs bedarf es keiner Mitgliedschaft im KCL. Nach erfolgreicher Beendigung des Kurses hat der Teilnehmer allerdings die Möglichkeit einer kostenlosen Mitgliedschaft bis Ende des Kalenderjahres. Aufnahmegebühr und Jahresbeitrag entfallen. Erst mit Beginn des neuen Kalenderjahres wird der jährliche Mitgliedsbeitrag fällig.

 

Kajak-Schnupperkurse 2017

Für Alle die sich gerne in der Natur bewegen und einmal etwas Neues ausprobieren möchten! Keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Kursinhalt

Der Kanu-Club-Langenfeld bietet Interessenten bis zu dreimal im Jahr die Möglichkeit an einem Schnupperkurs teilzunehmen. Der Teilnehmer bekommt hier Einblicke in den Kanusport, um zu ergründen, ob ihm diese Sportart liegt oder nicht. Der Kurs besteht aus einer Einweisung im Bootshaus, vermitteln von Grundkenntnissen im Freibad und Teilnahme an einer Flussbefahrung. Im Anschluss hat der Interessierte vier Wochen lang die Gelegenheit, an weiteren Trainings und Touren des KCL teilzunehmen. Für den Teilnehmer ist keine besondere Ausrüstung erforderlich. Alle für die Ausübung des Kanusports notwendigen Ausrüstungsgenstände stellt der Verein. Der Teilnehmer hat lediglich für seine Verpflegung und angemessene Kleidung zu sorgen. Schwimmkenntnisse sind erforderlich.

Kosten: Der Schnupperkurs ist kostenlos. Es ist lediglich ein Spritgeld an die Autofahrer zu entrichten, welches sich nach der jeweiligen Entfernung zum Fluss berechnet.

 

Termine

DO 18.5.2017 und SO 21.5.2017 (Sieg)

DO 22.06.2017 und SO 25.06.2017 (Erft)

 

Anmeldung und weitere Informationen

Merkblatt zum Download

Telefon: 02173-168224
kurse@kanu-club-langenfeld.de

Kanukurse

In diesem Jahr bieten wir Kanukurse für Nichtmitglieder an !
Ein Klick zum Kanukurs
ausblenden